Datenschutz

Das Schlossgarten Catering (nachfolgend auch „Betreiber dieser Webseite“) nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten wir während Ihres Besuches auf unserer Webseite erfassen und wie genau diese verwendet werden.

 

1. Wer ist verantwortlich für Ihre Daten?

 

Die Verantwortung für die rechtmäßige Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten trägt:
Schlossgarten Catering, Untere Zahlbacher Str. 62, 55131 Mainz

 

2. Welche Daten erheben wir und zu welchen Zwecken?

 

 

2.1 Nutzungsdaten

 

Bei einem Besuch auf unserer Webseite speichern unsere Server automatisch
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung,
  • Name der angeforderten Datei,
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.),
  • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners,
  • übertragene Datenmenge,
  • verwendeter Browser, das Betriebssystem sowie ggf. die Version.

 

Wir verwenden diese Nutzungsdaten, um Ihnen unsere Webseite zugänglich machen zu können, eventuell auftretende technische Probleme zu erkennen und zu beheben. Daneben verwenden wir Nutzungsdaten in anonymisierter Form, d.h. ohne die Möglichkeit, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen, für statistische Zwecke und um unsere Webseite zu verbessern.

 

Wir werden Ihre Nutzungsdaten nur dann personenbezogen verwenden und ggf. mit anderen Informationen über Sie zusammenführen, wenn Sie uns dafür zuvor Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben.

 

2.2 Cookies

 

Unsere Webseite verwendet sogenannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und über Ihren Browser bestimmte Einstellungen und Daten mit unserem System austauscht. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden, sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Cookies ermöglichen es uns, die Webseite für Sie ansprechend zu gestalten und erleichtern Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Die in den Cookies gespeicherten Informationen werden von uns nicht verwendet, um Sie zu identifizieren, und werden nicht mit anderen personenbezogenen Daten zusammengeführt, die wir von Ihnen gespeichert haben.

 

2.3 Kartendienste

 

b) Google Maps

 

Auf unseren Webseiten sind Funktionen des Kartendienstes Google Maps der Google Inc. („Google“ mit Sitz in USA) eingebunden. Durch das Benutzen von Google Maps werden auch Daten an die Server von Google übertragen, dort erhoben, verarbeitet und gegebenenfalls gespeichert. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen https://policies.google.com/privacy?hl=de entnehmen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Webseite keinen Einfluss auf den Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Google haben.

 

2.4 Daten, die Sie an uns übermitteln

 

Auf unserer Webseite haben Sie ggf. die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten und z.B. Fragen zu unseren Diensten zu stellen. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns in diesem Zusammenhang übermitteln, verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer jeweiligen Anfragen.

 

3. Wann geben wir Daten an Dritte weiter?

 

Wir geben Ihre Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nur an Dritte weiter, wenn wir dazu durch Gesetz oder eine behördliche oder gerichtliche Anordnung verpflichtet sind.

 

4. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

 

Personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn ihre Kenntnis für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke nicht mehr erforderlich ist, soweit nicht gesetzliche Bestimmungen eine längere Speicherung vorschreiben.

 

5. Welche Rechte stehen Ihnen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Daten zu?

 

Sie sowie alle anderen ggf. durch die Datenverwendung durch uns betroffenen Personen haben einen Anspruch auf Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten und bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen einen Anspruch auf Berichtigung, Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung.

 

Ab dem 25. Mai 2018 (Anwendbarkeit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung 2016/679) haben Sie und die anderen betroffenen Personen ferner das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Dies schließt das Recht mit ein, diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Sofern dies technisch möglich ist, können Sie und die anderen betroffenen Personen ab dem genannten Zeitpunkt auch verlangen, dass wir die personenbezogenen Daten direkt an den anderen Verantwortlichen übermitteln.

 

Zur Ausübung der in dieser Ziffer genannten Rechte sowie bei Fragen und Beschwerden zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie und die anderen betroffenen Personen sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

 

Schlossgarten Catering
Untere Zahlbacher Str. 62,
55131 Mainz

 

Änderungen in der Person des Datenschutzbeauftragten veröffentlichen wir ggf. auf unserer Webseite. Mit Beschwerden über die Datenverwendung durch uns können Sie sich und die anderen betroffenen Personen auch an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden:

 

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Postfach 30 40
55020 Mainz
6. Anpassung der Datenschutzerklärung

 

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite, die Implementierung neuer Technologien oder geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung mit Wirkung für die Zukunft zu ändern und empfehlen Ihnen, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.

7. Soziale Medien
Facebook-Plugins (Like & Share-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.